Am Samstag 26. November 2016 eröffnen wir unsere 15. Filiale. Unter der Leitung von Luca Görg geht nun auch an der Küste vom Zürichseeeine eine Eat Your Sticks Filiale auf. .
Wir freuen uns, mit Luca einen jungen und motivierten Schlagzeuger an Board zu haben!

Eröffnung Eat Your Sticks Oberrieden von 10 Uhr bis 16 Uhr.
Alte Landstrasse 23
8942 Oberrieden

079 291 12 04

Natürlich könnt ihr auch gleich selber an ein Schlagzeug sitzen und ausprobieren wie das so ist…

Kommt vorbei!

Armin Schöpfer, Schlagzeuglehrer an der Eat Your Sticks Schlagzeugschule in Baden, am 24. September 2016 live am Drumfestival in Winterthur!

Wenn das Interesse am „Groove“ zum Antreiber wird

Als Autodidakt hat es sich Armin Schöpfer (4. März 1988) zum Ziel gemacht, das Schlagzeugspiel als Zeichen individueller Ausdrucksweise am Set seinen Schülern weiterzugeben. Das Resultat dieser modernen Spielweise ist eine kreative und flexible Musikalität, die es ermöglicht, den Fokus auf die Attitude und den Sound zu legen.

Sein Stil deckt verschiedenste Richtungen ab und reicht über Rock, Funk, Spoul, Latin, Blues, R&B, Jazz, Fusion, Metal oder Dupstep bis hin zu Reggea, Ska und Dram&Bass.

Seine musikalische Ausbildung absolvierte er u.a. an der SwissDrumAcademy SDA in Zürich.

Mehrfach hat Armin am Drummer- und Percussion Wettbewerb in Altishofen (CH) teilgenommen und dort 2013 den 2. Platz belegt.

Geformt hat ihn auch die Zeit zwischen 1994 und 2010, als er Mitglied unterschiedlicher Fasnachtsgruppen war. Mit seiner „openhanded“ Spielweise hat Armin die Grooves und Beats rhythmisch verändert und geprägt. Als Schlagzeuger diverser Bands unterschiedlichster Musikrichtungen ist er bis heute Teil von Sduo Bruno und Rude Tins. Mit letzterer hat er schon mehr als 50 Konzerte in der Schweiz und im nahen Ausland gespielt und bisher eine CD aufgenommen. Zudem ist er als Schlagzeuglehrer an der EatYourSticks Baden engagiert. Sein persönliches Highlight am Schlagzeug ist ein Drum-Battle gegen Brian Frasier-Moore (Madonna).

Ausgestattet wird Armin Schöpfer von Sonor Drums und Meinl Cymbals.

Infos zum Drumfestival: http://www.drumfestivalswitzerland.com/

Heute schon getrommelt? Du spielst Schlagzeug oder möchtest es lernen?

Dann schau am Samstag 23. Januar 2016 (zwischen 10 – 16 Uhr) am „Tag der offenen Tür“ in der EAT YOUR STICKS Schlagzeugschule St. Gallen an der Oberstrasse 107 vorbei.

Das EYS SG – Lehrerteam freut sich auf Euch!

Inserat-Open-Day-Eat-Your-Sticks

Die Eat Your Sticks Schlagzeugschulen Schlieren und Oberglatt laden zum Schülerkonzert. Jung und Alt zeigen was sie drauf haben und werden ordentlich die Bühne zerlegen..!

Wir freuen uns auf viele Besucher und sehen uns am 23. Jänner im Restaurant Lily (im Lilienzentrum Schlieren). www.li-ly.ch

Start: 16 – 18 Uhr

Die EYS Crew von Oberglatt und Schlieren

Die Eat Your Sticks Schlagzeugschule Winterthur ist umgezogen und feiert ihre Neueröffnung. Die Schule befindet sich nun mitten in der schönen Altstadt.
Am 16. Januar hast Du die Gelegenheit in die Welt des Trommelns hinein zu schnuppern und kannst das Schlagzeug auch gleich einmal selbst ausprobieren.

Von 11 – 16 Uhr bist du bei uns an der richtigen Adresse!

Beim grossen Wettbewerb kannst du tolle Preise gewinnen!

Komm vorbei – Wir freuen uns!

Neue Adresse:

Metzggasse 16, 8400 Winterthur

Gleich eine Probelektion abmachen! Hier die Kontaktdaten!

Für kurz Entschlossene Eat Your Sticks Schüler!

GRATIS an eine Masterclass am Drum Festival Switzerland am 26. Sptember 15!
http://www.drumfestivalswitzerland.com

Eat Your Sticks offeriert allen Schülern von Eat Your Sticks Schulen die Möglichkeit, eine Masterclass am Drum Festival zu besuchen! Dies Kostenlos!

Was ihr machen müsst? Meldet euch bis Freitag Mittag mit einem Mail bei partner@eatyoursticks.ch und ihr könnt am Samstag an einer Masterclass teilnehmen.
Was ich brauche? Nur euren Vor- und Nachnamen und an welcher Schule ihr im Unterricht seid!

Es gibt nichts einfacheres auf dieser Welt!

Gesponsert von Eat Your Sticks GmbH!

Achtung: Eintritt zum Drum Festival nicht inbegriffen!

Ifos zu den Drummern und zu den Mastercalsses:
http://www.drumfestivalswitzerland.com/masterclasses/